CURAVIVA-ZSB - News & Veranstaltungen - News - Lernortkooperationen Hauswirtschaft 2019
News

Lernortkooperationen Hauswirtschaft 2019

16.10.2019,

GIBZ Zug und BBZN Sursee

Auch im Jahr 2019 hat der Verband die beliebten Veranstaltungen der Lernortkooperation an den beiden Standorten der Berufsschulen in Sursee und in Zug umgesetzt.

Das übergreifende Thema "Digitalisierung" griff im Besonderen die Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung mit dem digitalen Lehrmittel WIGL auf. Gabriela Perner zeigte dabei eindrucksvoll, dass die Unterrichtsgestaltung trotz aller digitalen Hilfen mit klassischen Lehrmethoden umgesetzt werden kann.

Martina Blättler, als Leiterin der Bildungskommission H+H ergriff die Gelegenheit, um auf aktuelle Themen hinzuweisen (ZEBI, Invol-Lehre, Swiss Skills u.a.).

Das enorme Interesse spiegelt sich wieder im Teilnehmermix aus Ausbildungsverantwortlichen, BerufsbildnerInnen, Lehrpersonen der Schulen und ÜK Instruktorinnen. Diese spannende Mischung aus Fachpersonen ergab auch beim abschliessenden Apéro viele interessante Gespräche. 

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln